Dienstag, 27. November 2012

May I marry my neon with your leopard?

Zum zweiten Mal schon musste ich ohne Charlene ein Outfit bei Metro Boutique zusammenstellen. Wir haben einfach keinen gemeinsamen "Termin" gefunden. Zum Glück kriegte ich Unterstützung von unserer Mama, die tapfer über eineinhalb Stunden mit mir nach dem richtigen Outfit suchte...Uff!
Das erste Teil, das mir sofort ins Auge gestochen ist und plötzlich die Lust auf Animal Prints in mir geweckt hat, war eine graue Stretchjeans mit winzigem Leomuster und tollen Stacheln auf den Hosentaschen. Beim Anprobieren musste ich feststellen , dass sie richtig tief geschnitten war, was bei meiner Po-Form unweigerlich zu einem ordentlichen Bauarbeiterdekolleté geführt hätte...^^Ohne es zu wissen war ich auf der Spur nach einem der Trends fürs kommende Frühjahr und verliebte mich auf den ersten Blick in einen weiteren Trend für 2013: Neon! Was schon 2011 in war, kommt 2013 auch wieder. Zwar wird meistens von Neon-Orange gesprochen, aber für mich musste es der neon-grüne, grobmaschige Strickpullover sein. Mit dem weichen Leoparden-Strickjäcken in Schwarz-Weiss, einem Paar engen Jogginghosen mit Strass-Verzierungen und kniehohen Stiefeln wurde ein witziges Outfit draus. Der Hammer war dann, als ich eine Beanie Schlumpf Mütze und einen Plastikgürtel in Neon-Grün fand. Ich hätte wirklich nie gedacht, dass ich jemals Leopardenmuster und Jogginghosen tragen würde (ausser zu Hause), aber manchmal ist es gut, mutig zu sein und etwas Neues auszuprobieren.









Beanie, Strickpullover, Hoodie, Armband, Leggins, Stiefel, Gürtel: Metro Boutique
For the second time already I had to get an outfit from Metro Boutique without Charlene. We just didn't manage to find a common date. Luckily I received support from our Mama. She bravely spent more than one and a half hour looking for the right outfit...Phew!
The first piece of clothes that hit me in the eye, was a grey stretch jeans with tiny leo print on it and really cool spikes on the trouser pockets. While trying on I had to notice that it had a really low waist cut so that the combination with my derriere would have produced a heavy builder's smile...^^ Without knowing it I was on the scent of one of the trends for next spring and fell in love with another trend for 2013: neon! What has already been in fashion in 2011 has a revival in 2013. Most of the time it's talked about neon orange but for me it just had to be this neon green, loose-knit knitted jumper. Combined with a soft leopard cardie in black and white, a pair of tight sweatpants with shiny decorations and knee-deep boots I got a funny outfit. I'd really never imagined me wearing animal print and sweatpants (except at home) but sometimes it's good to be brave and try something new.

by Désirée Lynch

Kommentare:

  1. irgendwas hat das Outfit - wenn es nur nicht Neon UND Leopard wären. ich kann mich weder mit Neon noch mit Tierdrucken anfreunden. und ich Kombi erst recht nicht. mit anderen Farben würde ich das Outfit toll finden.

    AntwortenLöschen
  2. ich liiiebe dieses outfit! steht dir hervorragend - sieht einfach süß aus :)

    ich mag die jogginghose - sieht gar net aus wie eine.

    eig mag ich neon auch nicht besonders, aber grün ist eig eh süß...

    auf jeden fall siehst du mit dieser kombi echt klasse aus!

    alles liebe!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...