Sonntag, 9. Oktober 2011

Hahnentritt mit Senf mariniert

Kleid:  New Yorker / Jacke: New Yorker / Tasche: H&M / Strumpfhose: H&M
Booties: Dosenbach
Das erste kalte Wochenende diesen Herbst. Da tun ein paar warme Farbtupfer richtig gut. Als wir am Morgen losgingen, lag Nebel über dem Rhein. Meine senfgelben Strümpfe, die ich zum beige-schwarzen Hahnentrittkleid kombiniert hatte, leuchteten so richtig. Liebt ihr bunte Strumpfhosen auch so sehr wie ich? Besonders dieses Jahr haben sie es mir angetan. Letzten Samstag weinrot, diesen Samstag senfgelb. Bunte Strumpfhosen können einem Outfit den letzten Schliff geben.
Ein klassisches Pied-de-poule-Kleid in beige-schwarz könnte leicht etwas zu streng wirken. Deshalb sind bunte Strumpfhosen ideal, um ganz leicht etwas Farbe ins Spiel zu bringen. Dazu trug ich meine kurze Lederjacke, senfgelbe Armstulpen, einem grossen Ganzfingerring und natürlich meine Lieblingstasche. Mein absolutes Highlight waren aber meine neuen Kunstpelz-Booties von Dosenbach. Ich finde sie total goldig!
Ausserdem habe ich zum 1. Mal bunten Liedschatten im Alltag getragen. Wahnsinn, oder? Ihr macht das schon die ganze Zeit und ich hatte immer Hemmungen. Ich war einfach ein Verfechter von dunklem Kajal und Eyeliner. Bei buntem Liedschatten hatte ich immer das Gefühl übertrieben auszusehen. Aber nun bin ich der Meinung, dass meine  Augen so viel grösser und blauer wirken...
Ehrlich gesagt mag ich diese Jahreszeit sehr... Durch das ganze Grau überall wirken Farben ganz besonders strahlend und intensiv. Und es macht mir Spass, Farbe in den Alltag zu bringen, wo doch schon so viele (auch junge) Leute nur düstere Farben tragen...

Armstulpen: H&M / Ganzfingerring: Claire's
The first cold weekend this autumn. So it was important to bring in some color. When we left home yesterday morning, there was thick fog over the Rhein. My mustard colord tights, I had combined with my new pied-de-poulde-dress, were shining. Do you like colored tights as well? Especially this year I'm totaly in love. Last weekend the wine-red ones, this year the mustard colored ones. Colored tights can be the icing on the cake.

Kette: H&M
A classical dress with pied-de-poule pattern could have an effect too strict. So I combined it with a black, short leather-jacket, mustard colored arm warmers, a big wholefingerring and my favorite bag. But my highlight were my new booties from Dosenbach. I love the fake fur and the heels. They look amazing!
Addidtionaly I put on colored eye-shadow for the first time. Isn't that strange? You do that all the time and I've never done this. I just used black eye-liner or kajal, because I thought, colores would look too much. But now, I think, they look much bigger and more blue...
When I'm honest, I have to say, that I like this season a lot... Everywhere's grey, so colors look more shiny and intensive. And it's fun to bring some color in everyday life, when so much people (young ones as well) just wear dark colors...

by Charlene Lynch 

Kommentare:

  1. great look
    i love the yellow:D
    xx
    www.vnikali.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr interessantes, originelles Outfit! Liebe das Senfgelb!!! Und habe die Tasche auch sofort haben müssen, als ich sie im Laden sah :-D

    Und wow, was für tolle Haare du hast!!! <3

    LG
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hehe, ich habe irgendwie das Gefühl, dass wir bei unseren Accessoires noch so einiges finden würden, das wir beide gekauft haben. =) Ich liebe die Tasche!

    AntwortenLöschen
  4. Punkt 1: Wenigstens zwei Personen die sich trauen, sich in solchen tollen Strumpfhosen zu zeigen (wie z.B. in Blau,Grün,Gelb,Rot,Haut)
    Punkt 2: Würdet ihr euch trauen, eine Strumpfhosencollection zu machen (sprich nur (!) mit farbigen Strumpfhosen vor die Kamera und fotografieren lassen ?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...