Donnerstag, 27. Februar 2014

Respect the frenchie!

Frühjahrsputz ist bei uns zwar noch nicht angesagt, dafür aber "Frühjahrsräumung". Kaum zu glauben wie viel Zeug sich innerhalb von zwei Jahren so anhäuft. Bei Kleidern (Charlene) und Büchern (ich) haben wir fast ein bisschen den Überblick verloren. Zuerst sind unsere Kleider dran, jedes Teil wird in die Hand genommen und umgesiedelt: die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen...sprich ins Brockenhaus der Heilsarmee. Wir kriegen mehr Platz in unseren Schränken und unterstützen mit unserer Kleiderspende eine gute Sache. Bei weniger als vier Kleidertaschen benutzen wir sonst den Bus, aber heute waren es 13(!), da haben wir das Taxi genommen. Zurück nach Hause sind wir dann zu Fuss und haben gleich noch ein Mini-Shooting gemacht.^^ 














by Désirée Lynch
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...