Samstag, 28. September 2013

4. Tag in Paris: Musée Grevin

Das wohl bekannteste Wachsfiguren-Kabinett ist das von Madame Tussauds, welches en in diversen grossen Städten wie London, Berlin, New York etc. gibt. In Paris findet man dafür das "Musée Grevin", in welchem ebenfalls französische und internationale Stars, fiktive Figuren und geschichtsträchtige Persönlichkeiten zu finden sind. Mal schlechtere, mal bessere Qualität, aber auf jeden Fall amüsant.
Für uns, als Bollywood-Liebhaber, war natürlich die Figur von ShahRukh Khan das absolute Highlight. Uns sein Wachszwilling war wirklich einfach zauberhaft und ziemlich lebensecht. Wir waren hellauf begeistert und konnten uns gar nicht mehr beruhigen...^^ Weil wir fast durchdrehten und gar nicht mehr aufhören wollten, Fotos mit ihm zu schiessen, wurden dann auch andere Besucher auf ihn aufmerksam, allerdings schienen ihn nur sehr wenige zu kennen... Schade eigentlich. Aber so hatten wir ihn dafür meistens für uns alleine... ^^




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...