Montag, 28. Januar 2013

I'm a zebra with a red heart

Diesen Winter habe ich mir so viele Jacken wie  noch nie gekauft. Ich muss mich fast schon schämen, denn ich habe genau so viele auch schon wieder ausgemustert. Als ich diese rote Winterjacke bei Clockhouse gesehen hatte, verliebte ich mich sofort  und als ich bemerkte, dass sie nur CHF 29.- kostete, brannte mein Herz lichterloh für sie. ^^ Glücklicherweise passten die roten Doc Martens perfekt dazu, somit hatte ich das Grundgerüst für mein Outfit total schnell zusammen. Vor Weihnachten verirrten sich diese schwarz-cremefarben gestreifte Leggings und der dazu passende Jupe in meine Kleiderschrank. Damals war ich von deren Alltagstauglichkeit nicht wirklich überzeugt, aber mit dem knalligen Rot sahen sie richtig gut aus, sehr gestreift, aber trotzdem gut. Der schwarze Rollkragenpulli zusammen mit meiner klobigen Herzkette machten das Outfit dann komplett. Ich mag meinen Zebra-Look total, werde ich bestimmt öfters tragen. Aber wie habe ich doch gefroren beim Shooting. Es war wirklich bitterkalt und meine Finger waren nach kurzer Zeit taub. Brrrrrrrrrrrrrrrr.


Jacke: Clockhouse / Rollkragenpullover, Jupe, Leggins: H&M / Kette: Claires / Ring: Manor / Ohrringe: Kiosk
Schuhe: Metro Boutique


This winter I bought myself as many winter jackets as never before. I almost have to feel ashamed because I've already given away many of them. When I had seen this red winter jacket at Clockhouse I fell in love with it and when I noticed the price: CHF 29.- my heart burnt ardently for it. ^^ Luckily my red Doc Martens fit it perfectly so that I got the basic shape for my outfit. Before Christmas these black-cream striped leggings and the matching skirt got lost in my wardrobe. At that time I wasn't completely convinced about their suitability for daily use but with the striking red they looked really good, very stripy but still good. The black turtleneck in combination with my clunky heart chain made my ouftit complete. I like  my zebra look a lot and I'm going to wear it more often. But it was so bitterly cold during the shooting. I was freezing and after a short time I got numb fingers. Brrrrrrrrrrrrr. 

by Désirée Lynch

Kommentare:

  1. oh, ein valentinstagsoutfit! ich liebe ja die schuhe :) aber ich frage mich immer, ob die bequem sind, denn ich hatte mal eine billigversion davon, und die waren schmerzhaft steif...

    ich muss gestehen, bei der leggins wird mir ein wenig schwindelig :D aber davon abgesehen find ich das outfit super! vor allem shirt und rock stehen dir hervorragend! sehr knackig ;o)

    alles liebe!

    AntwortenLöschen
  2. Ein richtiger Gute-Laune-Look, liebe Désirée! Rot setzt einen farbstarken Akzent. Du siehst mal wieder klasse aus!

    Viele Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...