Mittwoch, 19. Dezember 2012

Kleines Update

In der letzten Woche ist es etwas still auf unserem Blog geworden. Wir haben beide gerade ziemlich viel im Job zu tun. Désirée hat einige Sonntagsverkäufe, weshalb das Post-Produzieren etwas auf Sparflamme läuft, wir haben kaum zusammen freie Zeit, weshalb wir keine Outfit- Fotos schiessen können, dazu kommen Weihnachtsessen etc. Bei mir läuft gefühlsmässig gerade ein bisschen viel, weshalb ich Zeit für mich zum Nachdenken brauche und abends immer ziemlich viel Tagebuch schreiben muss.
Aber nach Weihnachten wird es natürlich wieder weitergehen. Dann haben wir unsere Angelegenheiten hoffentlich wieder etwas geregelt ;)
Hier ein Foto von unserem heutigen Familienausflug nach Winterthur. Eigentlich sollte es nach Bern gehen, allerdings musste ich auf dem Weg zum Bahnhof feststellen, dass ich mein Abo mit Zug-Vergünstigung und Identitätskarte verloren hatte (ich bin manchmal einfach so schusselig..). Deshalb musste ich dann zuerst auf die Polizei, was uns zu viel Zeit kostete. Aber wir hatten trotzdem einen schönen Tag zusammen :)
Last week it became a little bit quiet on our blog. We have a lot to do in our jobs. Désirée has to work on Sundays, so it's not so easy to produce posts and we don't have any freetime together,so there's no chance for taking outfit-pics. I need some freetime for me  to write diary in the evening and think about different things, because my feelings are a little bit confused at the moment.
But after Christmas we will move on. I'm sure everything will have returned to normal. ;)
Here's a pic of our familiy trip to Winterthur. Actually we wantet to go to Bern, but on the way to the railway station I had to realize that I lost my season ticket together with my identitty card... :( So I had to go to the police station first, what took a lot of time. But we had a nice day anyway :)

by Charlene Lynch

Kommentare:

  1. zur weihnachtszeit is es immer irgendwie stressiger.... und wenn net im beruf, dann in der gefühlswelt.

    freu mich, nach weihnachten wieder mehr von euch zu lesen, aber bloß keine eile!

    alles liebe :)

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht es derzeit genauso, total ausgelaugt von Arbeit und co. so komme ich auch kaum dazu neue Artikel zu schreiben.

    Ich denke jeder kann das nachvollziehen. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ist doch mehr als normal, dass das echte Leben vorgeht. Besonders jetzt ist es stressig und wenn dann noch Gefühlschaos dazu kommt... Gönnt euch Zeit und Ruhe und man liest sich nach dem Trubel wieder ;)

    Alles Liebe,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Momentan komme ich auch zu gar nichts, liebe Charlene ...

    Ich wünsche Euch wunderschöne und besinnliche Weihnachten!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...