Mittwoch, 26. September 2012

Running after the blue flower: spothic chic

Heute möchte ich euch ein Metro-Outfit zeigen, in dem ich mich so richtig wohl fühle, weil es 100% Ich ist.  Ein bisschen"sporty", ein -bisschen"gothic" und fertig ist mein individueller "Spothic Look".
Meine sportliche Seite habt ihr ja schon oft auf Fotos gesehen, aber ich habe auch eine melancholische und düstere Seite. Diese Seite zeige ich nicht oft, weil ich den Hang zum Übertreiben habe. Wenn ich zu sehr darüber nachdenke, steigt mir das gerne in den Kopf. :-) Auf dem Gynmasium habe ich mich nämlich eine Zeit lang wahnsinnig für die Epoche der "Schwarzen Romantik" interessiert und Gothic Kleider finde ich auch heute noch wunderschön. In London soll  es ganz tolle Gothic Shops geben und bis wir mal dorthin fliegen können, mixe ich mir dank Metro Boutique einfach meine spothic Outfits zusammen. 





Gillet, Kleid, Handschuhe, Stulpen, Schuhe: Metro Boutique
Today I'd love to present you a Metro outfit that feels absolutely wonderful because it shows100% of me. A bit "sporty", a bit "gothic" and my individual "spothic look" is ready.  
You've seen my sporty side quite a lot on different pictures but I have a melancolic and gloomy side as well. I don't show this side too much because I tend to get carried away. If I brood too long over this subject, it goes to my head. :-) At grammar school I used to be interested a lot in the age of Dark Romanticism and I still adore gothic clothes nowadays. There should be wonderful Gothic shops in London and until we can fly over there, I can create my own spothic outfits thanks to Metro Boutique.

by Désirée Lynch

Kommentare:

  1. klasse bilder! gefallen mir sehr gut. auch die schuhe <3
    alles liebe

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich finde diese Seite von Dir ebenfalls großartig, liebe Désirée!

    Die Fotos sind megatoll!

    AntwortenLöschen
  3. das Kleid zeigt ja arg viel finde ich :D ich glaube, schwarze Schuhe hätten eine Tick besser dazu gepasst, aber das kann auch ein persönlicher Eindruck sein =)
    die Handschuhe sind genial *.*

    AntwortenLöschen
  4. Danke euch, Ihr Lieben. Mit schwarzen blickdichten Strumpfhosen oder Leggins wäre die Rückenansicht schon nicht mehr sooo krass. Für den Metro Post wollte ich aber auffälliger wirken. Die Schuhe fand ich so toll, da musste ich sie nehmen. :D Liebe Grüsse eure Désirée

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...