Mittwoch, 4. Juli 2012

Prinz Andis erster Einsatz

Die letzte Woche war arbeitstechnisch sehr aufregend, denn wir lagen trotz des heissen Wetters umsatzmässig total gut im Rennen. Entweder liegt es an unserer neuen, schönen Weltbild-Filiale, oder FISH wirkt jetzt endlich so richtig, auf jeden Fall, hatten wir die letzten zwei Wochen eine richtig grüne Welle und lagen schon mittwochs über dem Umsatzziel. Das steigerte unsere Motivation nur noch mehr und so durften wir die letzten drei Tage im Juni schon feiern..und verkaufen, denn unsere Kundschaft wollte bei uns kaufen! 
Samstags war unsere Chance noch einmal alles zu geben: Kreiselfest in Bachenbülach, 10% Rabatt in fast allen Geschäften der Parkallée und das zieht Leute an. 
Um 8.00 trabten meine Arbeitskollegin Elisabeth und ich an, um unseren Laden mit %-Plakaten zu tapezieren und alles für den grossen Ansturm vorzubereiten. Prinz Andi, den ihr ja schon kennt, war auch eine besondere Rolle zugedacht worden: er sollte im Eingangsbereich stehen und Lust auf's Grillen verbreiten (die Idee stammte von Connie und deshalb hatte Elisabeth Kleidung für Prinz Andi mitgebracht). Sieht er nicht wunderschön aus! Ausserdem hatten wir uns bei Chicorée identische, rote T-Shirts gekauft: Corporate Identity und so...und nicht zu vergessen, wir schrieben uns mit roten Fastnachtsstiften 10% auf die Oberarme und ich auch noch auf die linke Wange. 
Tja, was bleibt zu sagen: es hat sich so was von gelohnt, umsatzmässig sowieso und zudem hatten wir riesigen Spass und können dazu sagen, dass sich Einsatz und Begeisterung lohnt - egal wo! 
Übrigens kommt Prinz Andi nicht nur bei uns sehr gut an, alle Frauen sind absolut begeistert von seinen blauen Augen...er ist definitiv unser neuer Eye-catcher.


by Désirée Lynch

Kommentare:

  1. so einen Prinz Andi habe ich auch noch nie in einer Weltbild-Filale gesehen, das ist definitiv schon ein Eyecatcher, verkleidet und dekoritert zum Grillen motiviert er definitiv zu gleichem :D
    gab es auf euch auch 10% - oder haben das zumindest ein paar gefragt - weil ihr euch das auf Oberarme und Wange geschrieben habt ? :D

    AntwortenLöschen
  2. Haha, natürlich kam der Spruch mehrmals - war ja damit zu rechnen gewesen - aber ich konterte jeweils ganz charmant lächelnd: "Ja, wir sind auch 10% günstiger, aber 10% von was?! Wir sind doch sowieso unbezahlbar." Es ist einfach toll, dass wir uns so ausleben dürfen, Weltbild ist da unheimlich offen. :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...