Donnerstag, 26. Juli 2012

I'm in love with a sunflower suit

Beinahe hätte ich mich für mein nächstes Metro Boutique Outfit für eine pink-schwarze Korsage mit pink-schwarz gestreiften Strumpfhosen entschieden, aber dann sagte ich mir: "Farbige Strumpfhosen gehören ja fast schon zu deinem Markenzeichen, das ist nichts Neues und wann um Himmels Willen willst du denn eine Korsage tragen?!" Beide Teile also wieder zurück in die Wand. Wieder einmal war ich also schlauer als ich selber und fing wieder bei Null an...So viele tolle Sachen und ich hatte keine Idee...dann also zuerst zu den Schuhen. Sowohl Charlene als auch ich beginnen in der Metro Boutique regelmässig mit einem Paar Schuhen und bauen dann das Outfit darum herum. Als ich dies Doc Martens Imitationen gesehen hatte, war es um mich geschehen: schwarze, pinke, rote, und beige...was nehme ich denn da?! Charlene übernahm die Entscheidung für mich: Beige. Dann ging es relativ rassig: ein weiter Jeansjupe stach mir ins Auge - gekauft - denn auch Charlene konnte sich durchaus vorstellen diesen Jupe zu tragen. Da ich Lust auf Gelb hatte, wählte ich noch die gelben Schuhbänder. Das schwarze Trägershirt mit der Pailetten-Sonnenblume passte dann auch noch perfekt dazu und die drei Armreifen in Weiss, Gelb uind Orange rundeten mein Outfit super ab.
Sonnenblumen gehören neben den Alpenrosen sowieso zu meinen Lieblingsblumen. Sie sind nicht so romantisch wie Rosen, aber sieht man genauer hin, bemerkt man, dass ihre Kerne nach dem exakten Prinzip des Goldenen Schnitts angeordnet sind und auch sonst sehr symbolträchtig sind. Mich machen sie mit ihrer sonnigen Art einfach so richtig fröhlich! :-)







Shirt, Jupe, Schuhe, Schuhbänder, Armreifen: Metro Boutique / Uhr: Schmuckstand Parkallée / Ohrringe: Geschenk


For my next Metro Boutique outfit I was near to opt for a pink and black corsage in combination with pink and black striped tights but then I said to myself:" Coloured tights could almost be some kind of your trademark so nothing really new and when do you intend to wear this corsage for heavan's sake?!" Both pieces went straight back into the wall. Again I've been much cleverer than myself and had to start from zero again...so many amazing clothes and I had absolutely no clue what to take...well lets start with the shoes. Both Charlene and I regularly start building an outfit around a pair of shoes. As soon as I'd spoted those faked Doc Martens I was lost: black ones, pink ones, red ones and beige ones...which one should I take?! Charlene decided for me: beige. Afterwards everything went much faster: a loose jeans skirt cought my eye immediately - got it - because Charlene could imagine to wear it as well. I was in the mood for yellow so I chose yellow shoelaces. The black tank top with a sunflower made of sequins fit the whole outfit perfectly and the three bracelets in white, yellow and orange completed it.
I count sunflowers among my favourite flowers as well as
Besides alpine roses I count sunflowers among  my favourite flowers. They are not as romantic as roses but if you take a close look at them you can see that the sunflower seeds are arranged on the principle of the "golden section" and else they are pregnant with symbolisme. Whenever I see them their sunny attitude just makes me really happy! :-)


 by Désirée Lynch

Kommentare:

  1. die Kombination von Shirt (Sonnenblumen stehen dir übrigens echt gut) und Rock gefällt mir super, aber ich finde, dass Doc Martens (oder die die so aussehen wollen ^^) mehr zu Hosen statt zu Röcken passen. die Armreifen passen auch perfekt =) i like

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag das Outfit =D Besonders den Rock =)

    AntwortenLöschen
  3. Metro Boutique ist auch einer meiner lieblings Gechäfte... Ich kenne aber nur der im Shoppi Spreitenbach, gibt es noch mehr in der Schweiz?

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Danke euch für die lieben Kommentare. Hihi, Jessi, ich werde wohl nie aufhören Doc Martens zu Röcken zu tragen. Ich liebe den Kontrast. :-)Liebe Karin, ja, es gibt in der ganzen Schweiz Metro Boutique Shops. In Basel hat es neben der Metro Boutique auch noch die Metro Boutique Accessoires, die wir mindestens genau so gerne unsicher machen, weil es dort so viele tolle Perücken, Linsen, Taschen...etc gibt. Schau mal unter folgendem Link nach, da findest du alle Adressen:http://metroboutique.ch/shop-metro-boutique.html

    Liebe Grüsse, Désirée

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe dieses outfit! der absolute hammer! erst sah ich das shirt - sooo süß! und dann die schuhe - genial! und der rock macht's perfekt :) klasse!

    alles liebe!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...