Donnerstag, 23. Februar 2012

Un peu de Chanel...

Letztens hatte ich Lust dieses schwarze Oberteil mit einer weissen, übergrossen Schleife zu tragen, das ich vor zwei oder sogar drei Jahren gekauft, aber noch kein einziges Mal getragen hatte. Ich kombinierte es mit meiner engen, schwarzen Hose und...meinen Doc Martens. Ich fand das Outfit nicht so speziell, um es auf unserem Blog zu zeigen, aber überraschender Weise fand es Charlene hübsch und wollte es mit verschiedenen Accessoires aus ihrer Sammlung aufpeppen. Et voilà: Mein Outfit sah plötzlich sehr elegant aus und hatte ein bisschen was von Coco Chanel:

Oberteil, Hose: H&M / Schuhe, Oversize Clutch: Metro Boutique
Ohrringe: Claire's, Knopf Ringe: Bijou Brigitte / Moustache Ring: Kool Kat Kustom
Perlen-Armband: Chicorée /  Brille: Fielmann

One day I felt like wearing a this black top with a white oversize bow-tie that I've been owning for two or three years without having worn it a single time. I combined it with my tight black trousers and...my Doc Martens. I didn't think this outfit would be worth to be presented on our blog but surprisingly Charlene found it very nice and wanted to pimp it with different accessories of her collection. Et voilà: My outfit suddenly looked very elegant and had a bit of Coco Chanel:

by Désirée Lynch

Kommentare:

  1. das zweite Bild ist toll :D
    mir ist das Outfit ein wenig zu schwarz-lastig. ich habe immer gern ein "buntes" Teil, meist die T-Shirts ^^

    AntwortenLöschen
  2. coole Tasche!! den schmuck finde ich toll, besonders den mustache ring ;)

    AntwortenLöschen
  3. ich find's auch hübsch. schlicht aber trotzdem elegant.

    AntwortenLöschen
  4. mir gefällt das outfit sehr gut. wie miss twinkle sagt: schlicht. aber trotzdem mit dem gewissen etwas. die tasche und die schleifen machens einfach aus :D

    däumchen hoch!

    alles liebe!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...