Freitag, 3. Februar 2012

My trousers for President!

Letzten  Samstag fühlte ich mich nicht so arbeitsam wie sonst, da musste ich etwas anziehen, dass mich in jemanden Starkes, Unabhängiges und für die Arbeit hoch Motiviertes verwandelt. Diese spezielle, weisse Jeans mit den Amerika-Prints war einfach perfekt dafür. Charlene und Mama haben sie vor einigen Jahren in der Brockenstube gefunden. Solche fesselnde Hosen verlangen nach einem einfachen Oberteil. Ich wählte ein blaues Kapuzen-Sweatshirt, das ich vor drei Wochen bei C&A gekauft hatte. 2009 habe ich ein Paar schwarze Doc Martens auf Weihnachten gekriegt. Sie waren meine erklärten Lieblingsschuhe bevor ich mich in meine Fitness-Sneakers verliebt habe. Etwas stimmte mit den Zungen nicht, sie blieben einfach nie in der Mitte des Fusses. Das war nicht gerade bequem beim Gehen. Also faltete ich sie einfach nach vorne und band die Schuhbänder hinter den Zungen. Das fühlte sich gleich viel besser an. Dieses Mal wählte ich ein Paar Ohrringe, die wie winzige Schallplatten aussehen. Mein Trick hat überigens funktioniert: der Tag war super, wir haben sogar einen richtig guten Umsatz erzielt. Vermutlich sollten meine amerikanischen Hosen zum Präsidenten gewählt werden.

Hose: Secondhand / Shirt: Clockhouse / Ohrringe: Claire's / Armband: New Yorker / Schuhe: Metro Boutique
Last Saturday I didn't feel as industrious as usual, so I had to wear something that transformed me into someone strong, independant and absolutely motivated for hard work. This special, white jeans with America prints on it was just perfect. Charlene and Mama had found it some years ago in a secondhand shop. Such captivating trousers asked for a simple top. I chose a blue hooded sweat shirt that I had bought three weeks ago at C&A. For Christmas 2009 I got a pair of black Doc Martens, they used to be my favourite kind of shoes before I fell in love with my fitness sneakers. Something was wrong with the tongue, it didn't remain in the middle of the foot. That's not very comfortable while walking so I folded them forward and did bind the shoelaces behind the tongue. That felt much better. This time I chose a pair of earrings that look like tiny records. TBy the way, the trick did work, it was a great good day, we even generated a good turnover. I guess my american trousers should be elected for president.

by Désirée Lynch

Kommentare:

  1. der Pullover ist sooooooo schön *.* C&A sagst du ? da muss ich meinen besten Kumpel morgen hinschleifen :D vielleicht gibt es die ja noch ;)
    insgesamt finde ich, dass das Outfit super zu dir passt =)
    ich persönlich könnte mich ja nie mit DocMartens anfreunden *gg* aber das ist ja Geschmackssache =)

    AntwortenLöschen
  2. Hey Jessi, na hast du den Pullover noch gefunden? Hätte nie gedacht, dass gerade der Pulli auffällig ist. Lustig.

    AntwortenLöschen
  3. tolle Hose :) von wo bist du aus der Schweiz?

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Outfit!!
    Vorallem die Hose gefällt mir sehr ;)
    xx

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...