Sonntag, 4. Dezember 2011

Nikolausaktion auf Style Loft - Das Marlene- Kleid

Auch ich habe bei der Nikolaus-Aktion von Style Loft mitgemacht. Es galt, das Marlene-Shirt individuell zu gestallten. Zuerst war ich zu spät, die 90 Blogger, die teilnehmen durften, waren bereits gewählt. Doch dann kriegten noch einige Blogger die Chance, ebenfalls mit zu machen. Unter anderem ich.
Leider kam dann aber das Shirt erst am Freitag bei mir an. Dafür in einem wunderschönen, violetten  Geschenkpapier. Wie die meisten liebe ich es, solche Päckchen per Post zu kriegen.
Eine Idee hatte ich ja auch schon: Ich wollte aus dem Marlene-Shirt ein Marlene-Kleid machen. Nun galt es nur noch, dies möglichst rasch umzusetzen. Einsendeschluss des Links: 04.12.2011 um Mitternacht.

So war ich am Samstagnachmittag und auch noch heute ziemlich beschäftigt.
Zuerst galt es, den Jupe, den ich ans T-Shirt ansetzen wollte, zu nähen. Ebenso musste ich den schwarzen Kragen erstellen (den Stoff hatte ich am Samstagmittag noch schnell im Brockenhaus besorgt. Der Ausschnitt des T-Shirts musste massiv vergrössert werden, damit der Kragen dann auch richtig schön zur Geltung kam.
Die Idee, den Kragen durch schwarze, feine Schnüre mit dem Shirt zu verbinden, war mir in der Nacht von Freitag auf Samstag gekommen. Gefunden hatte ich das Garn dafür dann auch in der Brockenstube. Da es beim Kragen so gut aussah, beschloss ich spontan, auch die Bündchen der Ärmel durch Garn mit dem Rest des Ärmels zu verbinden.

Als ich dies alles geschafft hatte, war ich ziemlich erleichtert. Nun musste ich nur noch einige Knöpfe annähen, bunte Nieten befestigen und mit schwarzer Textilfarbe rumspritzen. Und fertig war mein Marlene-Kleid... Wie gefällt es euch?

by Charlene Lynch

Kommentare:

  1. wow, das sieht richtig geil aus!!!!! du solltest mehr solche sachen machen. man findet kaum was selbstgeschneidertes auf eurem blog (also neues)... lg Tara

    AntwortenLöschen
  2. wow! das ist wirklich sehr kreativ!!

    AntwortenLöschen
  3. wow, sowas von genial!!!

    alles liebe!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...