Mittwoch, 5. Oktober 2011

Peacock-Sisi

Am Samstag habe ich mir wieder mal Pfauenfedern-Schmuck im Claire's gekauft. Diesmal aber keine Ohrringe, sondern einen Haarreif mit Kette und Federn dran und einen Ring.
Den Haarreif finde ich absolut genial. Diese Federkette sieht einfach unglaublich schön aus. Ich habe mir einen französischen Zopf über dem Reifen geflochten, damit man ihn nicht sieht. Ich staunte nicht schlecht, als ich in den Spiegel schaute und feststellte, dass ich mit dieser Frisur extreme Ähnlichkeit mit Kaiserin Elisabeth von Österreich habe... Sisi war ja berühmt für ihre Flecht-Kunstwerke.
Aber ehrlich gesagt werde ich die Kette wohl vom Reif abmachen und an einem Haarclip befestigen. Einen ganzen Tag mit diesem Haarreif macht echt ziemlich Kopfweh, weil er so straff sitzt. Aber das sollte ja kein allzu grosses Problem sein. Zudem kann die Kette dann noch viel flexibler eingesetzt werden.
Der Ring ist wunderschön, nicht? Die echte Feder darin fühlt sich ganz weich an, wenn man mit dem Finger darüber streicht.
Ich weiss gar nicht, was ich an Pfauenfedern so toll finde... Klar, die Farben und der wunderbare Glanz, aber irgendwie auch das Geheimnisvolle und Exotische, das sie an sich haben...
On Saturday, once again I bought some peacock-feather-jewellery in Claire's. But this time no earrings but an hair circlet with a feather-chain and a ring.
I love the hair circlet! This feather-chain looks absolutely amazing. I made a french plait over the circlet to let it disappeare. I was pretty astonished... With this  hairstyle I looked very similar to Empress Elisabeth of Austria... Sisi was famous for her plaited hairstyles.
But when I'm honest, I think I'll have to take the chain off the circlet to make it on a clip. To wear this hair circlet a whole day long is an agony. But I think that shouldn't be a real problem. Additionally the chain can be used more flexibly.
The ring is beatiful, isn't it? The real feather is really soft to touch...
I'm not sure what's the magic about peacock-feathers... Sure, the colours and the amazing brilliance, but istn't there something mistical and exotic... I think that's what attrects me this way...

by Charlene Lynch

Kommentare:

  1. Hey danke dir vielmals, Viktoria =) Find ihn auch echt zauberhaft =)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...