Samstag, 9. Juli 2011

Polka Dots - A neverending lovestory

Sie wirken weiblich, etwas retro und sind immer ziemlich auffällig. Die Rede ist von Polka Dots. Ich liebe diese Punkte! Schon immer habe ich sie gerne getragen, aber gerade wieder neu für mich entdeckt, als ich mir letzten Freitag in Stuttgart je einen blauen und einen korallfarbenenen Chiffonjupe mit weissen Punkten im New Yorker gekauft habe.
Zuerst war ich mir etwas unsicher... Würde es zu übertrieben aussehen? Was könnte ich dazu kombinieren? Aber dann trug ich den korallfarbenen gester sogar im Büro. Zusammen mit einer weissen Kurzarm-Bluse sah es richtig chic aus. Da ich mich privat gerne etwas auffälliger kleide, beziehungsweise es einfach so passiert, trug ich heute den blauen Jupe zusammen mit meiner weissen Carmen-Bluse und einer kurzen blau-weiss gestreiften Strickjacke mit roten Akzenten, die ich mir bei Désirée ausgeliehen hatte. Dazu kombinierte ich weisse Créolen-Ohrringe, eine Kette mit blauem Anhänger (naja, eigentlich ein umfunktionierter Ohrring) und einen blauen Ring. Als besonderes Highlight meine neue H&M-Marine-Tasche.
Bei der Kombination blau mit weissen Punkten und blau mit weissen Streifen war ich auch wieder etwas unsicher. Aber schlussendlich fand ich die Kombinatin total gut. Und heutzutage ist Mustermix ja kein No-go mehr.

The look feminine, a little retro and are always really eye-catching. I talk about Polka dots. I love those dots! I always loved to weare them, but now this love had a revival, when I bought me those two skirts with polka dots in white, one in blue and one in coral. They are from New Yorker in Stuttgart.

First I was a little bit uncertain... Would it look a little bit overdressed? What could I combine? But then I even wore the coral one in the office yesterday, together with a short-sleeves-blouse it looked really chic. Because privat  I like to dress a little bit more striking, I wore the blue one together with my white carmen-shirt and a short cardigan with blue and white stripes today. The cardigan I borrowed it from Désirée. I combined white earrings and a necklace with a blue pendant (well, normaly it's a earring) and a blue ring. As specaial highlight I took my new H&M-Marine-bag.
I wasn't sure about this combination... White dots and white stripes? But finally I think it looked really sweet. Today it isn't a no-go anymore to wear a pattern mix.

by Charlene Lynch

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...