Sonntag, 1. Mai 2011

My "Romantic Preppy"-dress

This spring and summer H&M seems to have my taste. There are a lot of beautiful light dresses in the stores... The colors are white, creme and different pastel shades. In combination with gypsy- or native-jewellery and brown leather acessoires, it looks great!
On the pic you can see my favorite dress from the "Romantic Preppy"-Campagne. It's made of a light white fabric with lace-parts. I bought it some weeks ago. It was a spontanious purchase. I saw this dress and knew, that I need to have it. Clothes like this have to be bought, because one day you would regret it, if you didn't have.
But I wasn't sure about the girdle... Normaly I don't buy complete combination, because I like to combine it myself. But I loved this fawn color and leather-accessoires (ok, leatherette) are always loyal companions...
So I bought it yesterday as well and I'm sure it was the right decision. Together with my fawn shopper and my fawn comboy-boots it will look great
Just a small secret: my whole family bought this dress. My mom, Désirée and me... =)
And here you can see, what the dress looks like, when I wear it: "Shooping in Zürich"

Diesen Frühling und Sommer scheint H&M genau meinen Geschmack zu treffen. Im Moment hat es jede Menge toller Kleider in den Läden... Die voherrschenden Farben sind Weiss, Creme und verschiedene Pasteltöne wie sehr helles Orange. In Kombination mit Zigeuner- oder Indianerschmuck und braunen Leder-Accessoires sieht es grossartig aus!
Auf diesem Bild seht ihr mein Lieblingskleid aus der "Romantic Preppy"-Kampagne. Es ist aus einem leichten weissen Stoff und einigen Spitzeneinsätzen. Ich habe es vor einigen Wochen gekauft, ein Spontankauf. Ich habe dieses Kleid gesehen und noch bevor ich es probiert habe, gewusst, dass ich es haben muss. Solche Kleider MUSS man kaufen, weil man es irgendwann bereuen würde, wenn man es nicht getan hätte.
Aber beim Gürtel war ich mir nicht sicher... Normalerweise kaufe ich nämlich keine kompletten Kombinationen, weil ich meine Outfits lieber selbst zusammen stelle. Aber ich liebte das Rehbraun des Gürtels und Lederaccessoires (ok, Kunstleder) sind immer treue Begleiter...
Also habe ich ihn gestern gekauft und ich bin sicher, dass es die richtige Entscheidung war. Zusammen mit meinem rehbraunen Shopper und meinen rehbraunen Cowboy-Stiefeln wird es Hammer aussehen!
Ich verrate euch noch ein kleines Geheimnis: meine ganze Familie hat sich dieses Kleid gekauft. Meine Mutter, Désirée und ich... =)
Und so sieht das Kleid dann an mir aus: "Shopping in Zürich"...

by Charlene Lynch

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...