Samstag, 2. April 2011

E.T. by Katy Perry ft. Kanye West

Yesterday I discovered "E.T." by Katy Perry ft. Kanye West. I was surprised, this song is so different... But I like it a lot.
In the videoclip, Katy is a alien. At the beginning she's floating in the space with a typical alien-Face. While singing and "falling" down toward earth, she's transforming into different extraterrestrial women. They are not beautiful but attractiv in a way... I'm a fan of those make-ups... Great, really... And also her hairstyle.
We see differnt pictures of the earth, for example a wildcat killing a deer... You see it dying... That's strange and touching... I don't know...
She's landing on earth full of garbage in a great costume with beautiful hairstyle and make-up. Now we can recognize Katy Perry... She finds a robot and wakes him up with a caressing touch of her hand... And while he's standing up, she falls in love in a very sexual way... And then she kisses him and he turns into a man... At the end of the song, we see both of them standing there, hand in hand on a earth full of garbage. The result of humans self-destruction. But it's a picture full of hope and confidence... It's the beginning of a new generation... We think of Adam and Eve... A new beginning...
The beat is great... It's so driving and sensual. She sings staccato... No, it's not a typical Katy-Perry-sound, but I love it. And I will load it to my I-pod... This song has the certain something... And you can't get it out of your head... -The Kanye West-passages aren't neccessary... To me, it's a little bit disturbig, but at the end, it doesn't matter. A great song from a great singer...

Gestern entdeckte ich "E.T." von Katy Perry ft. Kanye West. Ich war überrascht, denn dieser Song klingt ganz anders als das, was man sich von Katy Perry gewöhnt ist... Aber ich mag ihn sehr.
Katy ist im Videoclip ein Alien. Am Anfang schwebt sie im Weltraum rum und sieht auch wirklich wie ein Alien aus. Während sie sing und richtung Erde "fällt", ändert sie mehrere Male ihr Aussehen, wirkt zwar menschlicher, aber immer noch sehr ausserirdisch. Sie ist dabei nicht wirklich schön, aber irgendwie anziehend... Das Make-up ist jedes Mal Hammer und ebenso ihre Frisur... Grossartig, wirklich...
Wie sehen immer wieder Bilder von der Erde, Szenen aus dem Leben, wie z,B. eine Wildkatze, die ein Reh erlegt. Wir sehen es sterben... Irgendwie wirkt das alles sehr verwirrend und berührt mich sehr...
Katy landet auf der Erde, welche nur noch aus Müll zu bestehen scheint. Nun hat sie ein tolles Kostüm, Frisur und Make-up sind ebenfalls zauberhaft und nun sieht sie auch wieder fast wie Katy aus... Sie findet einen Roboter und erweckt ihn mit einer streichelnden Berührung zum Leben... Und während er aufsteht, verliebt sie sich auf ziemlich sexuelle Art ihn ihn. Ich liebe ihren Blick und die Einblendungen kopulierender Tiere etc. Ich liebe die Bildsprache dieses Videos. Und dann küsst sie ihn und er verwandelt sich in einen Mann... Am Ende des Songs, sehen wir beide mit dem Rücken zu uns dastehen auf einer Erde voller Müll, dem Ergebnis der menschlichen Selbstzerstörung. Aber es ist ein Bild voller Hoffnung und Zuversicht... Man wird dabei an Adam und Eva erinnert... Ein Neubeginn...
Der Beat des Songs ist grossartig... Er ist so treibend und sinnlich. Sie singt sehr abgehackt, staccato. Nein, es ist kein typischer Katy Perry-Sound, aber ich liebe ihn! Und ich werde diesen Song auf jeden Fall auf meinen I-pod laden. Dieses Lied hat das gewisse Etwas... Und man kriegt ihn nicht mehr aus dem Kopf. -Die Kanye West-Rap-Einlagen sind meiner Meinung nach nicht nötig und wirken fast etwas störend. Aber am Ende spielt es keine Rolle. Es ist ein grossartiger Song von einer grossartigen Sängerin..

by Charlene Lynch

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...