Samstag, 23. April 2011

Die geheime Sprache der Blumen - The language of flowers

I love "The language of flowers" by Vanessa Diffenbaugh so much! It's amazing and touching in a special way. Normaly we can identify with the main character and like it because of this. But in this book, we are lucky, that we can't do that...
Victory turns eighteen, finally she comes of age. But Victoria is different. To her, it doesn't meen, that she can drink and drive and go to every party... No, at last she can make her own decisions without having a guardian. Since her birth she has been sent from one foster familiy to the other and has seen every children's home. Now, she's free to do whatever she wants to...
But how to find one's way in a world full of lovelessness and betrayal..?
This book tells the story of a young woman and her special talent: she knows the secret language of flowers. For her flowers are the only way to express her feelings. She gets a job in a flower shop and becomes acquainted with her bouquets. Victoria can feel, what her customers need and helps them with the right flowers.
In one chapter we read about her present live in the other about her childhood. With each chapter we discover a part of her soul and learn to understand, why she acts like this... It's absolutley fascinating! It's such a wunderful story, I don't want to reveal to much. You HAVE to read it yourself...

Ich liebe "Die geheime Sprache der Blumen" von Vanessa Diffenbaugh! Es ist grossartig und berührend auf eine ganz spezielle Art und Weise. Normalerweise können wir uns irgendwie mit der Hauptfigur identifizieren und mögen sie deswegen. Aber bei diesem Buch sind wir froh, dass wir es nicht können...
Victoria wird achtzehn, endlich ist sie volljährig. Aber Victoria ist anders. Für sie bedeutet das nicht, dass sie endlich Alkohol trinken oder Autofahren darf. Auch nicht, dass sie auf alle Partys gehen kann. Nein, für sie heisst es, dass sie endlich selbst über ihr Leben bestimmen kann, ohne einen Vormund. Seit ihrer Geburt wurde sie von einer Pflegefamielie zur anderen gestossen und kennt jedes Kinderheim. Nun ist sie endlich frei, zu tun, was sie will...
Aber wie kann man in einer Welt voller Lieblosigkeit und Verrat seinen Weg finden..?
Dieses Buch erzählt die Geschichte einer jungen Frau und ihrem Talent:  Sie kennt die geheime Sprache der Blumen. Und Blumen sind für sie auch die einzige Möglichkeit, Gefühle auszudrücken. Sie kriegt einen Job in einem Blumenladen und wird bald auch schon bekannt für ihre speziellen Blumensträusse. Victoria kann fühlen, was ihre Kunden brauchen und hilft ihnen mit den richtigen Blumen.
In einem Kapitel lesen wir von ihrem aktuellen Leben und im nächsten von ihrer Kindheit. So geht das immer abwechslungsweise. Mit jedem Kapitel entdecken wir einen Teil ihrer Seele  und lernen langsam aber sicher zu vestehen, warum sie sich so verhält... Es ist absolut faszinierend! Es ist so eine wundervolle Geschichte, dass ich gar nicht mehr verraten will. Ihr MÜSST es selbst lesen...

by Charlene Lynch

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...