Dienstag, 29. März 2011

A dream: Our Cupcake-Shop

I love food! Eating is something absolutely sensual. This is the reason why I couldn't ever be anorexic.Eating makes me feel good. But I think, eating should be fun! And food should be good-looking... The eye eats too. Perhaps you remember this post of mine: Creative food.
So you can imagine that I'm a big fan of cupcakes or "fairy cakes" as they're called in Australia. Little, round, sweet cakes with a beautiful decoration. What a party to eat them, or just to look at them. I think it a kind of artwork...

Désirée and I often say, that we would like to have a cupcake-shop together with our mum. The three of us would wear colorful dresses with a small with pinafort. We would look like those "Cherry Merry Muffin"-Dolls... ^^ Our shop would be small and comfortable with thousand of colorful cupcakes... Wow...



Ich liebe Essen! Essen ist etwas absolut Sinnliches. Das ist auch der Grund, warum ich nicht magersüchtig werden könnte. Essen gibt mir ein schönes Gefühl. Aber ich denke, Essen sollte auch Spass machen. Und Essen sollte gut aussehen... Das Auge isst ja bekanntlich mit. Vielleicht erinnert ihr euch an diesen Post von mir: Creative food.
Nun könnt ihr euch sicher vorstellen, dass ich ein riesiger Cupcake Fan bin. In Australien werden sie auch "Feen-Kuchen" genannt, was ich eigentlich total schön  und passend finde. Kleine, runde und sehr süsse Kuchen mit wunderschöner Dekoration. Was für ein Fest, sie zu essen, oder auch nur anzuschauen. Es ist Kunst...


Désirée und ich sprechen oft davon, dass wir gerne zusammen mit unserer Mutter einen Cupcake-Shop hätten. Alle drei würden bunte Kleidchen mit einer kleinen weissen Schürze tragen. Wir würden wie diese "Cherry Merry Muffin"-Püppchen aussehen... ^^ Unser Shop wäre klein und gemütlich mit tausend verschiedenen, farbigen Cupcaes... Wow...

by Charlene Lynch

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...