Sonntag, 23. Januar 2011

Red Riding Hood

After "Black Swan" yesterday evening, Désirée and I can hardly wait the 21 of april, when our next movie-highlight will be released: "Red Riding Hood". We're already excited... This will be a movie absolutely after our fancy... Beautiful pictures (from the director of "Twilight"), stunning actors (Amanda Seyfried: she's soooo beautiful!!! Shiloh Fernandez: Wooooow!!!), enchanting costumes and a breathtaking story... Fantasy and Horror, Lovestory and Drama... We saw the trailer and were enthusiastic...
It's not the popular story of the well known fairytale with the little girl visiting her grandmother,no, it's about the love triangle between Valerie, her childhood friend Peter and the wealthy Henry Lazer. And it's about a killing spree and a werewolf...
Ok, we allready heard some critical voices tattling about the parallels to "Twilight" and the "corny" layout, but who cares! We love movies like this!
We evend talked about a prospective shooting with this subject... Mmmmh... That would be great... But now I have to think about sewing a "Red Riding Hood" cape...
Till april we can bridg the waiting time with the book (available by Weltbild), arriving two month earlier.

Nach "Black Swan" gestern Abend, können Désirée und ich kaum den 21. April erwarten, wenn unser nächstes Film-Highlight in die Schweizer Kinos kommt: "Red Riding Hood". Wir sind schon total aufgeregt... Das wird ein Film ganz nach unserem Geschmack... Schöne Bilder (vom Regisseur von "Twilight"), grossartige Schauspieler (die wunderschöne Amandy Seyfried und Shiloh Fernandez: Wooooow!!!), zauberhafte Kostüme und eine atemberaubende Geschichte... Fantasy und Horror, Lovestory und Drama... Wir haben den Trailer gesehen und waren begeistert!
Es ist nicht die populäre Geschichte des bekannten Märchens  mit dem kleinen Mädchen, das seine Grossmutter besucht, nein, es geht um die Dreiecksbeziehung zwischen Valerie, ihrem Kindheitsfreund Peter und dem wohlhabenden Henry Lazer. Und es handelt von einer Mordserie und einem Werwolf...
Ok, wir haben bereits einige kritische Stimmen gehört, die über die Parallelen zu "Twilight" und die kitschige Aufmachung gelästert haben, aber wen interessiert's! Wir lieben solche Filme!
Wir haben sogar schon über ein mögliches Shooting zu diesem  Thema gesprochen... Mmmmmh... Das wäre toll... Aber nun muss ich mir Gedanken darüber machen, wie ich ein Rotkäppchen-Cape nähen kann...
DieWartezeit bis April können wir mit dem Buch zum Film (erhältlich bei Weltbild) überbrücken, welches zwei Monate eher veröffentlicht wird.

by Charlene Lynch

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...