Sonntag, 9. Januar 2011

Maxi dresses... Not my taste...

This winter it's absolutely impossible to ignore the maxi-dress-trend.... In every magazine, on every fashion-blog there's a report or article about it. And also in several shops I have allready seen them, H&M for example.
But I can do anything against it: I don't like this trend... It doesn't look nice. Long skirts and dresses are beautiful as eveningsdresses in fine and brilliant materials. In summer I have worn airy, light Maxy-dresses too. That was a beautyful princess/gypsy-look. But allday-winter-outfits with long jersey-skirts etc. are odd... And when their combined with long blazers it looks too baggy and unfeminine. Ok, women-outfits do not always  have to be sexy, not at all, but they should have something... And maxi-dresses and skirts don't have. So that's my opinion. I won't wear them this winter...  And I think, it won't assert...

Diesen Winter ist es absolut unmöglich, den Maxi-Kleider-Trend zu ignorieren... In jeder Zeitschrift und Fashion.Blog hat es mindestens einen Artikel darüber. Und auch in verschiedenen Shops, wie z.B. H&M habe ich sie schon gesehen.
Aber ich kann nichts dagegen tun: Ich mag diesen Trend nicht. Es sieht nicht hübsch aus. Lange  Röcke und Kleider sind toll als Abendkleider in feinen und glänzenden Stoffen. Im Sommer habe ich auch luftige, leichte Maxi-Kleider getragen. Das war ein schöner Prinzessinen/Zigeunerinnen-Look. Aber Alltags-Winter-Outfits mit langen Tricot-Kleidern und ähnliches sind seltsam... Und wenn man sie mit langen Blazern kombiniert, sehen sie sackartig und unweiblich aus. Ok, nicht alle Outfits für Frauen müssen sexy sein, aber sie sollten dennoch etwas an sich haben. Und Maxi-Kleider und -röcke haben das nicht. So, das ist meine Meinung. Ich werde sie diesen Winter sicher nicht tragen... Und ich denke, es wird sich nicht durchsetzen.

by Charlene Lynch

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...